Top 12 Cafés and Restaurants in Santiago

Hallo ihr Lieben,

wie versprochen gibt es jetzt endlich die (vegane) Food Tour durch Santiago de Chile. Es hat doch länger gedauert als ich dachte, dass ich endlich dazu komme und auch wirklich Lust habe diese Blogeintrag zu schreiben. Doch jetzt ist es endlich soweit. Aber VORSICHT, euch wird wahrscheinlich das Wasser im Mund zusammen laufen.

  • Bocanáriz
    Das Bocanáriz war unser absolutes Lieblingsrestaurant. Die Weinkarte beinhaltet über 300 chilenische Weine, dass Essen ist jedoch sehr vielfältig und nicht unbedingt typisch chilenisch, was wir toll fanden. Es ist allerdings unbedingt erforderlich vorher einen Tisch zu reservieren.
    José Victorino Lastarria 276, Santiago, Región Metropolitana, Chile
    http://www.bocanariz.cl/en/home/
  • Emporio la Rosa
    Im Emporio la Rosa gibt es das womöglich beste Eis Chiles. Mit vielen verrückten, aber auch den Standardsorten, hat es uns jedes mal aufs neue überzeugt.
    Glücklicherweise, gibt es in ganz Santiago und auch zum Beispiel in Valparaíso Standorte der Eisdiele.
    http://www.emporiolarosa.com/
  • Rosita
    Ein mexikanisches Restaurant, in welchem wir mit meiner ersten Gastfamilie waren. Ich kann leider zu den Hauptspeisen nichts sagen, da wir nur die Vorspeisen geteilt haben, allerdings waren diese ok. Wir hatten Nachos mit Guacamole, die super lecker waren. Die Quesadillas und der Hackfleischdip für die Nachos waren jedoch nur ok, nicht weiter außergewöhnlich.
    (local 66, 67, 68), Pío Nono 73, Providencia, Región Metropolitana, Chile
    http://patiobellavista.cl/restaurantes/rosita-1
    IMG_20170902_192219.jpg
  • Thai (Street Food) Express
    Wie der Name schon sagt, findet man in diesem Imbiss thailändisches Streetfood, ich war schon bei meinem ersten Aufenthalt in Chile einmal dort und wollte unbedingt wieder hinkommen. Auch dieses Mal hat mich das wahnsinnig leckere Essen nicht enttäuscht. Aber Vorsicht, die Portionen sind rießig, bringt also ordentlich Hunger mit!
    Merced 483, Santiago, Región Metropolitana, Chile
  • Pitayabowls Chile
    Lust auf was gesundes? In der Mall Plaza Sur gibt es Pitayabowls, ich hätte mich hinein legen können, so lecker waren diese. Das Problem ist nur, dass es eben nicht im Zentrum von Santiago liegt, sondern im Süden, hinter San Bernardo. Wenn ihr jedoch Zeit habt, dann lohnt es sich dort vorbei zu schauen.
    Pitaya Bowls, Mall Plaza, Pdte Jorge Alessandri Rodríguez 20040, San Bernardo, Región Metropolitana, Chile
    http://www.pitayabowls.cl/IMG_20170906_155924.jpg
  • Sweet Fran
    Ein kleiner, zwar nicht sehr gemütlicher Laden, der jedoch leckeres veganes Essen anbietet. Es gibt jeden Tag zwei kalte Mittagessen zur Auswahl, die uns sehr gut geschmeckt haben. Es ist aber zu empfehlen früh genug zu kommen, da es sonst ausverkauft sein könnte – aber eigentlich ist das ja gut, das heißt es muss den Leuten schmecken. 😉
    Av. Manuel Montt 119, Providencia, Región Metropolitana, Chile
  • Trattoria Rita
    Auch eines der Restaurants, in dem ich bei meinem ersten Aufenthalt in Chile schon war und auch das konnte mich 2 Jahre später wieder überzeugen. Mit nicht ganz billigen, aber seinem Preis gerechtem italienischem Essen, hat man kurz das Gefühl im Italienurlaub zu sein.
    Boulevard Parque Arauco, Local 369, Las Condes, Av Presidente Kennedy 5413, Santiago, Vitacura, Región Metropolitana, Chile
    http://www.rita.cl/
  • Colmado Coffee
    Ein in einem Innenhof gelegenes Café mit leckerem Mittagestisch. Das angebotene Essen war etwas fettig, doch ansonsten gab es nichts zu bemängeln. Mit einem veganen und einem omnivoren Mittagtisch ist bestimmt für jeden was dabei. Das einzige Problem, dieses Café ist etwas schwer zu finden, da man leicht daran vorbei läuft, aber gebt nicht auf zu suchen, es lohnt sich.
    Merced 346, Santiago, Región Metropolitana, Chile
    https://de-de.facebook.com/ColmadoCoffee/
  • La Junta
    Burger, Pizza, alles was das Herz begehrt. Ich würde euch allerdings empfehlen die tollen Burger zu probieren, sogar in veganer Option und dazu die super leckeren Pommes – ein Träumchen, vor allem, weil es wirklich schwierig ist, in Chile leckere Pommes zu finden. Aber am wichtigsten: nehmt lieber einen Burger und wenn ihr Lust auf Pizza habt geht ins Restaurant neben an (Peztoto), dort gibt es tolle Pizza.
    José Victorino Lastarria 70, Local 5, Chile
    http://barlajunta.cl/
    IMG_20170921_191952.jpg
  • Peztoro
    Endlich gute Pizza! Es ist wirklich nicht ganz einfach leckere Pizza oder Pommes in Chile zu finden, aber wir haben es geschafft.
    Lastarria ist doch das beste Viertel um einen Versuch zu starten. Im Peztoro bekommt ihr leckere Pizza zu einem fairen Preis. Bei Lust auf Pizza also unbedingt dort vorbei schauen.
    José Victorino Lastarria 70, Santiago, Región Metropolitana, Chile
    https://www.peztoro.cl/
  • Vegane Empanadas!
    Leider habe ich den Namen des kleinen Ladens vergessen, in dem es vegane (vielleicht die einzigen in ganz Santiago) Empanadas gibt. Ich hatte eigentlich schon damit abgeschlossen noch vegane Empanadas in Chile zu finden und dann plötzlich kommen wir an diesem Laden vorbei, mein Paradies.
    Standort – der Laden liegt im Barrio Lastarria neben “Plantamaestra” – wenn ihr vegane Empanadas wollte, dann sucht danach. Ihr werdet euch wie im Paradies fühlen.
  • Wonderland Café
    Das Beste kommt zum Schluss. Das Wonderland Café und unser Hostel für unsere Tage direkt in Santiago. Wenn man in dieses Café kommt ist es, als ob man in eine andere Welt eintaucht. Das Essen und auch der Café ist nicht typisch Chilenisch, was wohl daran liegt, dass es von einem Engländer geführt wird. Demnach bekommt man auch ein super leckeres English Breakfast. Wem in Santiago danach ist, mal etwas abzutauchen oder ein englisches Frühstück zu genießen, der sollte dem Wonderland Café einen Besuch abstatten.
    Rosal 361, Santiago, Región Metropolitana, Chile
    http://www.wonderlandcafe.cl/


Es ist super cool, wie sich das vegane Angebot in den letzten Jahren auch in Santiago de Chile, obwohl die chilenische Kultur doch sehr von Fleischkonsum geprägt ist, entwickelt hat. In allen Restaurants und Cafés von denen ich euch berichtet habe, gibt es entweder mehrere oder zumindest eine vegane Option. Oft hilft es, wenn man auf den ersten Blick nichts veganes zu finden scheint, einfach  mal zu fragen und man bekommt doch noch etwas gezaubert oder es kann in Gerichten etwas weggelassen werden. Wie ihr wahrscheinlich gemerkt habt, ist das Viertel Barrio Lastarria unser Lieblingsviertel was Essen in Santiago de Chile angeht.

Küsschen,
Fiana


Hey guys,
it has been a while since we left Chile but anyway we want to share our favorite cafés and restaurants with you. But be careful better don’t read this blog post if you’re hungry at the moment.

  • Bocanáriz
    The Bocanáriz was our favorite restaurant during our hole stay in Chile. They offer over 300 different Chilean wines nonetheless the food isn’t typical Chilean at all. It’s probably one of the best restaurants in Santiago, maybe in hole Chile. But don’t forget to make a reservation otherwise you won’t get a table.
    José Victorino Lastarria 276, Santiago, Región Metropolitana, Chile
    http://www.bocanariz.cl/en/home/


  • Emporio la Rosa
    At Emporio la Rosa you’ll find the best ice-cream in Chile. They have the standard ice-cream but also flavours you won’t find in your own country. Luckily, there are many cafés around Santiago de Chile and also in other cities.
    http://www.emporiolarosa.com/
  • Rosita
    It’s a Mexican restaurant, which we visited with my first host family, based in the Patio Bellavista. We can’t say much about the main plates, but the first plates were ok. I really liked the nachos with guacamole but the Quesadillas and the meat dip for the nachos weren’t good according to Felix.
    (local 66, 67, 68), Pío Nono 73, Providencia, Región Metropolitana, Chile
    http://patiobellavista.cl/restaurantes/rosita-1 
    IMG_20170902_192219.jpg
  • Thai (Street Food) Express
    As you can guess cause of the name it’s a thai street food restaurant. When I’ve first been to Chile I ate some lunch at this place, as I loved the food I needed to come back with Felix and I wasn’t disappointed – the food was delicious. But be carful you need to bring a bunch of hunger as the portion are really big.
    Merced 483, Santiago, Región Metropolitana, Chile
  • Pitayabowls Chile
    Do you wanna grab some healthy food? At Mall Plaza Sur you’ll find a food truck with some jummy acai bowls. We’ll that Mall isn’t in the center of Santiago but if you have time you can catch the train from Estación Central to Nos and you’ll be strait in front of the Mall to enjoy that healthy and jummy food or smoothie.
    Pitaya Bowls, Mall Plaza, Pdte Jorge Alessandri Rodríguez 20040, San Bernardo, Región Metropolitana, Chile
    http://www.pitayabowls.cl/
    IMG_20170906_155924.jpg
  • Sweet Fran
    A little, not that comfortable shop, with jummy vegan food. They offer two different cold lunch options every day. You should come at time to get some food otherwise it could be sold out – seems like people like it 😉
    Av. Manuel Montt 119, Providencia, Región Metropolitana, Chile
  • Trattoria Rita
    That’s another restaurant I’ve visited when I first was in Chile two years ago. Although the prices aren’t that low the Italian food is worth every peso and for a short moment you can escape and feel like being in Italy, sitting outside and enjoying the (hopefully) warm weather.
    Boulevard Parque Arauco, Local 369, Las Condes, Av Presidente Kennedy 5413, Santiago, Vitacura, Región Metropolitana, Chile
    http://www.rita.cl/


  • Colmado Coffee
    A laid back café with a nice lunch menu. The only thing I didn’t like about the food is that it was to fatty. Anyway, they have two lunch menus one is vegan and the other one is omnivore. So probably you’ll find something you like. And hey! Don’t be disappointed if you can’t find it in the first way, it is situated the courtyard of another building.
    Merced 346, Santiago, Región Metropolitana, Chile
    https://de-de.facebook.com/ColmadoCoffee/
  • La Junta
    Burgers, Pizza, everything you need to be happy. I’d highly recommend eating one of the delicious burgers, there is even a vegan option, and the super jummy potato fries. We were so happy to get such delicious fries as it is really difficult to find some in Chile. But really, better eat one of the burgers instead of eating pizza! If you want to eat pizza go next door to the restaurant Peztoro, they have really good pizza,
    José Victorino Lastarria 70, Local 6, Chile
    http://barlajunta.cl/
    IMG_20170921_191952.jpg
  • Peztoro
    Finally we found good Pizza! It isn’t that easy to find good pizza and fries in Chile, but we made it.
    At Peztoro you’ll get delicious pizza and you won’t even pay to much. So, if you’re done with Domino’s Pizza just visit this restaurant.
    José Victorio Lastarria 70, Santiago, Región Metropolitana, Chile
    https://www.peztoro.cl/


  • Vegan Empanadas!!
    Sadly, I forgot the name of the little shop where I found these vegan empanadas. But it is situated at Barrio Lastarria next to a shop called “Plantamaestra” – location.
    I thought I wouldn’t find any vegan empanadas in Chile and then there was this little store and I couldn’t be happier. So, if you want to feel like in paradise to you need to search for this shop.
  • Wonderland Café
    Last but not least the best café in hole Chile. It was our hostel during our stay in the center of Santiago. Coming into the café you feel like diving into another world. The food isn’t typical Chilean due to the British owner. That’s also the reason why you get a super delicious English breakfast, maybe the best in Chile. So, if you feel like escaping the Chilean “mundo” for a few hours you should visit this super cute café.
    Rosal 361, Santiago, Región Metropolitana, Chile
    http://www.wonderlandcafe.cl/

 

It is so cool how the amount of vegan options has increased since the last time I’ve been to Chile, Although, the Chilean society is really meat-minded and most of the people won’t understand why someone wouldn’t want to eat meat or any other animal product. Anyway, all the restaurants and cafés listed above are vegan or have at least some vegan options. If you can’t find any vegan options you can just ask the waiter if they have any vegan food, maybe you’ll need to explain what you mean but they are really friendly and most of the people will help you to find something vegan. As you may have noticed most of the restaurants listed above are in the Barrio Lastarria as we love this part of Santiago and you’ll find much delicious food for fair prices.

xoxo,
Fiana

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s